Mittwoch, 29. Juni 2016

Kurzmeinung Fitzek, Sebastian ~ Der Nachtwandler

Bildergebnis für der nachtwandlerLeon ließ sich in seiner Jungend wegen Schlafwandlerei erfolgreich behandeln. Jetzt als Erwachsener fängt dieses wieder an. Doch das schlimmste ist daran, das er schreckliches tut - oder meint es zumindest, denn er kann sich nach dem Aufwachen an nichts mehr erinnern....

Als ich das Buch angefangen habe zu lesen, bin ich gleich gefesselt gewesen. Trotzdem musste ich mich darauf konzentrieren. Denn teilweise ist es echt verwirrend. Man weiß mit der Zeit nicht, ob Leon wach ist oder schläft und empfindet genauso wie Leon. Trotzdem erlebt man diese Zustände mit, denn der Schreibstil ist gut und realistisch gehalten. Der Schluß kommt überraschend und man hätte damit so nicht gerechnet. Im Großen und Ganzen ein guter Fitzek, so wie man ihn kennt und schätzt. Ich habe das Buch schnell durchgelesen gehabt, denn ich wollte wissen, was nun mit Leon los ist.
Kurz Gesagt, fesselnder Schreibstil, flüssig zu lesern.

Kommentare:

  1. Hallo Anja :)

    das ist auch ein "Fitzek", den ich unbedingt noch Lesen möchte. Ich muss eigentlich alles von ihm irgendwann gelesen haben. :D Aber auch auf DAS PAKET freue ich mich schon sehr. Kommt ja im Oktober raus.

    Liebe Grüße
    Martin

    AntwortenLöschen
  2. Schlecht ist es nicht, nur etwas verwirrend. Aber das Ende ist recht gut und überraschend. Ja, das PAKET steht auch auf meine WuLi

    AntwortenLöschen